Unsere Geschichte

Unsere Gründer Boris Tveritnev, Ashot Golovenko, Yuri Pondopulo, sind in Russland geboren und aufgewachsen. Ihre Wege kreuzten sich im Laufe ihres frühen Lebens einige Male, sowohl als Freunde als auch als Kollegen bei ihren privaten Unternehmungen. Alle drei hatten schon immer den Wunsch, etwas Eigenes und Wertvolles zu schaffen.

Ashot hatte einen Algorithmus entwickelt, der Facebook-Nutzern half, ihren sozialen Status zu verbessern, indem er die Daten nutzte, die die Facebook-API in den ersten Tagen preisgab. Mit diesem Projekt hatte er einen Facebook-Hackathon gewonnen und wurde mit einer Reise nach Palo Alto belohnt, wo er Mark Zuckerberg die Hand schüttelte. Obwohl dies ein Höhepunkt in seiner Karriere war, sind wir der festen Überzeugung, dass dies noch lange nicht der Höhepunkt ist. Bei Ladendirekt beschäftigt sich Ashot mit allem, was mit Datenverarbeitung zu tun hat (auch bekannt als Data Science).

Yuri hat Robotik studiert und gleichzeitig Websites entwickelt. Und obwohl er das Feld der Robotik hinter sich gelassen hat, ist er ein wahrer Tausendsassa. Bei Ladendirekt ist Yuri damit beschäftigt, Backends und Tools zu entwickeln, um unsere Datenverarbeitungspipelines zu pflegen.

Boris hatte wahrscheinlich die am wenigsten orthodoxe Karriere von allen dreien. Er hatte sich an einer Universität eingeschrieben, um Medizintechnik zu studieren, ohne zu wissen, welche Talente in ihm steckten. Später entdeckte er, dass seine Stärke im Erkennen von Patterns lag - nicht die angenehmste Gabe, mit der man leben kann, aber sicherlich eine, die dabei hilft, Dinge zu bauen. Und Mann, er baute, von VoIP-Anwendungen bis hin zu großen Internetsystemen. All diese Erfahrungen kamen beim Aufbau von Ladendirekt zum Tragen - einem kleinen Unternehmen, das sich auf Augenhöhe mit den renommierten Giganten der Branche bewegt.


Unsere Werte

Wie lieben Unabhängigkeit und Freiheit. Diese Ansichten erstrecken sich auch auf den E-Commerce, da wir der Meinung sind, dass die Menschen in der Lage sein sollten, schnell einen fairen Preis zu finden, ohne mit endloser Werbung bombardiert und als Datenpunkt verkauft zu werden. Aus diesem Grund gibt es auf unserer Website keine Werbung und kein aufdringliches Tracking (sogar Ihre Favoritenlisten bleiben im lokalen Speicher Ihres Browsers).


Die Frage, die uns oft gestellt wird, lautet: Warum sollten wir unser Unternehmen in Estland ansiedeln? Die Antwort ist zweifach. In erster Linie waren und sind wir eine Gruppe von Gründern, die aus verschiedenen Ländern kommen und vor allem in verschiedenen Ländern leben (einige von uns lebten 2017 sogar außerhalb der EU). Die estnische Initiative zur elektronischen Staatsbürgerschaft kam uns sehr gelegen, da sie es uns ermöglichte, ein europäisches Unternehmen zu gründen und gleichzeitig in unseren Wohnsitzländern zu bleiben. Der zweite Grund war einfach - wir wollten europaweit expandieren, und ein Unternehmen zu haben, das vollständig online betrieben werden kann, wäre ein unbestreitbarer Vorzug.


Unsere Innovationen

Mit begrenzten Ressourcen sind wir in der Lage, täglich mehrere Dutzend Millionen Angebote zu verwalten und zu verarbeiten. Unsere Systeme nutzen unsere eigene Technologie, die es uns ermöglicht, Informationen über Produkte unabhängig von ihrer Herkunft zu verbreiten und anzureichern (wir nennen dies kanonische Daten). Dieser Service ist für externe Kunden als SaaS-Lösung verfügbar. Wenn Sie mehr wissen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Unser Geschäftsmodell

Für jeden Artikel, den unsere Partner an Sie verkaufen, erhalten wir eine Provision (vorausgesetzt, Sie erlauben das Tracking). Solche Partnerschaftsmodelle werden umgangssprachlich als "Affiliate Marketing" bezeichnet. Unsere Affiliate-Provision ermöglicht es uns, unsere Server zu unterhalten sowie Rechnungen an unsere Partner und Mitarbeiter zu bezahlen. Je mehr Sie durch uns kaufen, desto länger können wir unseren Service aufrechterhalten.


Auswahl der Partner

Wir führen eine Due-Diligence-Prüfung durch, bevor wir ein Geschäft anschließen:

  • Wir überprüfen die Daten des Unternehmensregisters und seine Referenzen. Wir vermeiden die Zusammenarbeit mit zwielichtigen Unternehmen.
  • Wir sammeln Vertrauenssignale, die externe Parteien dem Shop zuordnen (z. B. Vertrauensmitgliedschaften, Auszeichnungen, Bewertungen).
  • Wir überprüfen den finanziellen Standpunkt des Unternehmens anhand von Daten Dritter.
  • Wir führen selbst einen Testauftrag durch.
Bei uns können Sie sicher sein, dass die Angebote von einem seriösen Shop stammen.


2017


Die Idee des Preisvergleichs wurde von Marktinsidern an unsere Gründer herangetragen und schien ihnen eine unterversorgte Nische zu sein. Im Jahr 2017 gründeten sie die DABY Tech OÜ - eine juristische Person, unter der sie dieses Projekt betrieben.

2018


Im Jahr 2018 hatten wir unseren großen Durchbruch mit der Entdeckung von Pinterest als Traffic-Quelle. Seitdem sind wir auf Pinterest präsent und aktiv, da diese Plattform zwei wichtige Aspekte für unser Publikum vereint - visuelle Entdeckungen, die für alles rund um Dekoration und Mode sehr wichtig sind, und eine sehr gute Textsuche.

2019


Im Jahr 2019 haben wir unsere österreichische Website gelauncht. Im selben Jahr haben wir unsere Mode-Subdomains gestartet.
Ladendirekt® wurde zum Markenzeichen.

2020


Im Jahr 2020 haben wir unsere Rechtsform geändert, um besser zu unserer Marke zu passen, und wurden zur Ladendirekt OÜ, die mehrere Preisvergleichs-Websites in der EU unter einer Marke vereint.

2022


Im Jahr 2022 haben wir die Subdomain Elektronik eingeführt.

Boris Tveritnev


Ashot Golovenko


Yuri Pondopulo


Katalog